x
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterverwenden, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK

Um nach den Kursen weiterhin üben zu können, bieten wir allen Kursteilnehmern die Möglichkeit eines reinen Hands-on-Trainings nach individueller Terminvereinbarung an.

Zu diesem Termin bringen Sie bis zu zehn Modelle mit. Jedes Modell zahlt einen Materialpreis von € 120,- pro 1ml Hyaluronsäure und Behandlung und wird vom Kursteilnehmer-/in unter Hilfestellung einer Referentin von Medicallounge ästhetisch beraten und behandelt. Die Kosten für das Praktikum betragen pro Termin € 200,- zzgl. MwSt.

Weiterhin besteht die Möglichkeit eines erweiterten Hands-on-Trainings in dem alle von Ihnen erlernten Techniken – z.B. im Rahmen der Ausbildung „Ästhetik-Fachtherapeut“ (Hyaluroninjektionen, Fadenliftings, PRP-Plasma-Therapie, Lipolyse, etc.) vertieft werden können.

Hierzu bringen Sie ebenfalls bis zu 8 Modelle mit.
Hier wird eine Hautanalyse durchgeführt und –je nach Hautzustand und Wunsch des Modells – eine bestmögliche Behandlung besprochen und mit Hilfestellung einer Referentin von Medicallounge durchgeführt. Die Modelle zahlen wieder nur die Materialkosten, die Kosten für dieses Praktikum betragen € 300,- zzgl. MwSt.