Um nach den Kursen weiterhin üben zu können, bieten wir allen Kursteilnehmern die Möglichkeit eines reinen Hands-on-Trainings nach individueller Terminvereinbarung an.

Zu diesem Termin bringen Sie bis zu zehn Modelle mit. Jedes Modell zahlt einen Materialpreis von € 120,- pro 1ml Hyaluronsäure und Behandlung und wird vom Kursteilnehmer-/in unter Hilfestellung einer Referentin von Medicallounge ästhetisch beraten und behandelt. Die Kosten für das Praktikum betragen pro Termin € 200,- zzgl. MwSt.

Weiterhin besteht die Möglichkeit eines erweiterten Hands-on-Trainings in dem alle von Ihnen erlernten Techniken – z.B. im Rahmen der Ausbildung „Ästhetik-Fachtherapeut“ (Hyaluroninjektionen, Fadenliftings, PRP-Plasma-Therapie, Lipolyse, etc.) vertieft werden können.

Hierzu bringen Sie ebenfalls bis zu 8 Modelle mit.
Hier wird eine Hautanalyse durchgeführt und –je nach Hautzustand und Wunsch des Modells – eine bestmögliche Behandlung besprochen und mit Hilfestellung einer Referentin von Medicallounge durchgeführt. Die Modelle zahlen wieder nur die Materialkosten, die Kosten für dieses Praktikum betragen € 300,- zzgl. MwSt.